navigation
10. Okt. 2019, 13:45 Uhr

Release Notes neuestes Upgrade TTK

Release Notes zum Online Tageskarten System. Wir haben die Statistiken, das Layout und die Stabilität verbessert.

Release Notes vom Oktober-Update

In diesem Update haben wir uns vor allem um Verbesserungen hinsichtlich der Stabilität gekümmert. Neben erweiterten Statistiken und Auswertungsmöglichkeiten gibt es neu auch einen verbesserten PLZ-Filter.

Die grössten Neuerungen im Detail

Auslastung und Auswertungen

  • Es kann nun auch eine Jahresübersicht generiert werden. Hierbei wird pro Monat eine Zeile generiert. Das Format der Auswertung ist CSV und kann somit auch im Excel weiterverarbeitet werden.
  • Unter "Auslastung" werden nun auch weitere Daten über die Online bezahlten Tageskarten gelistet.
  • Es wird nun das Bezahldatum von Online-Bezahlungen einer Tageskarte mitgeführt in der Datenbank

Reservationsübersicht

  • Die Administratoren können sämtliche Datensätze ausgeben. Gesteuert wird dies über das Auswahlfeld für die Stati.
  • Die Icons für die Bearbeitung der Reservationen über erneuert.
  • Die Legende der Icons wurde überarbeitet.
  • Es kann nun nach bezahlt/nicht bezahlt sortiert werden.

Reservationen tätigen

  • Das Layout für den Kalender und die Eingabefelder wurde überarbeitet.
  • Im Benutzer-Auswahlfeld kann nun nach einem Benutzer gesucht werden. Dieses Feld steht nur Administratoren zur Verfügung.
  • Falls im Benutzerprofil Daten fehlen wie die PLZ oder der Ort , wird nun mit einer Fehlermeldung darauf hingewiesen.
  • Es kann nun neben einem PLZ-Filter zusätzlich ein Filter von Ortsnamen konfiguriert werden. Dies kommt jenen Gemeinden zu gute, wo für mehrere Orte dieselbe PLZ verwendet wird.
  • Die E-Mail Nachricht zur Bestätigung von einer Bestellung wurde erweitert. Für den Betreiber vom System ist nun die Adresse vom Besteller sichtbar.

Fehlerkorrekturen und technische Optimierungen

  • Die Ausgabe von Fehlermeldungen wurde vereinheitlicht.
  • Die Ladezeiten wurden verbessert durch Optimierungen im Programmcode
  • Falls im System nur noch die Online-Bezahlung von Tageskarten akzeptiert wird, werden Tageskarten, welche nicht innerhalb von einer halben Stunde online bezahlt werden,  ab sofort wieder gelöscht und freigegeben.
  • Die eingegebene E-Mail Adresse wird nun korrekt geprüft bei Einmalreservationen.
  • Das Layout der Bestätigungsseite für eine Reservation wurde überarbeitet.
  • Im Kalender werden nun die noch verfügbaren Tageskarten korrekt dargestellt.
  • Unter gewissen Umständen wurden Tage für die Reservation als "nicht verfügbar" dargestellt. Dies wurde für sämtliche betroffenen System behoben.

powered by anthrazit